Bannergraphik
Herzlich willkommen am Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium Icking - Die Homepage wird derzeit neu gestaltet

Tag der deutsch-französischen Freundschaft

Was ist der Unterschied zwischen Macron und Macaron? Diese Frage ist wohl nicht nur für die alten Hasen unter den Französischschülerinnen und -schülern zu beantworten. Am Mittwoch, den 22. Januar, feierten wir den Tag der deutsch-französischen Freundschaft – la Journée de l’amitié franco-allemande. Er geht zurück auf den Élysée-Vertrag von 1963 zwischen Charles de Gaulle und Konrad Adenauer. Damit ist der Tag etwas ganz Besonderes und geht nicht nur die „Franzosen“ unserer Schule an. Denn die Freundschaft betrifft uns alle in gewisser Weise: Politik, Urlaub, Essen, Literatur, Musik, Kultur – früher oder später stolpert jeder über deutsch-französische Verbindungen. Zur Feier des Tages gab es am Mittwoch im PZ eine kleine Ausstellung mit Postern, begleitet von einem Musikprogramm mit französischem Rap, Zaz und Klassikern wie Champs Élysées. In einigen Französischklassen fand auch ein Quiz statt, bei dem jeweils der Klassensieger gekürt wurde. Hättet ihr gewusst, in wie vielen Ländern Französisch weltweit Mutter-, Amts- oder Kultursprache ist? Auf jeden Fall genug, dass es definitiv schade wäre zu sagen „Je ne parle pas français“.