Bannergraphik
Herzlich willkommen am Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium Icking

Pfeilgiftfrösche und Python am Gymnasium Icking

Da der Lehrplan der 6. und 8. Jahrgangsstufe im Fach Natur und Technik/Biologie auch die Behandlung von Reptilien, Amphibien und Gliedertieren vorsieht, wurde in bewährter Weise ein Experte an die Schule eingeladen.

Junge Debattanten überraschen mit ihrem rhetorischen Geschick

Zum zweiten Mal wurde an unserer Schule der Schulwettbewerb "Jugend debattiert" ausgetragen. Die insgesamt acht Klassensieger der einzelnen neunten Klassen debattierten über Themen wie "Soll jeder Schultag mit einer Stunde Fitness beginnen?" oder "Sollen an unserer Schule Schultiere gehalten werden?" Das Finale der Debatte fand vor der gesamten neunten Jahrgangsstufe statt. Die Jury bestand aus Schülerinnen und Schülern der Q11 und den Schulkoordinatoren Herr Gehrke und Frau Reigl.

Fünftklässler auf den Spuren von Heimatsagen im Isarwinkel

In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien fuhren die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 b und c mit ihren Deutschlehrern Frau Reigl und Herrn Brunner in den Isarwinkel, um dort ausgewählte Sagen und Legenden an den Originalschauplätzen kennenzulernen. Diese wurden von den Schülern selbst erzählt und nachgespielt. Bei winterlichen Verhältnissen und frostigen Temperaturen besuchten die Schüler das Schloss Hohenburg und erfuhren, wie Geierstein und Benediktenwand zu ihrem Namen kamen.

Spende für ghanaische Partnerschule

Mit dem Verkauf von Bastelarbeiten und Weihnachtlichem beim "Ickinger Advent" erarbeiten die Klassen des Rainer-Maria-Rilke-Gymnasiums seit vielen Jahren eine traditionelle Spende für den Deutsch-Ghanaischen Freundeskreis München e.V., der damit die Ghanaian German School in Ghana unterstützt.

Französisches Sprachdiplom

20 Schülerinnen und Schüler der Q11 legten in diesem Jahr unter der Leitung von Frau Demmelhuber erfolgreich die DELF-Prüfung der Niveaustufe B1 ab und erhielten im Dezember ihre Bescheinigungen. Das Sprachzertifikat DELF (Diplôme d'études en langue française) für Französisch als Fremdsprache wird vom französischen Bildungsministerium vergeben und ist weltweit als Nachweis von Sprachkenntnissen anerkannt.

Gespräch mit MdL Florian Streibl zum 70. Jahrestag der Bayerischen Verfassung

Schüleraustausch mit dem französischen Allonnes

«Madame, c’est vachement cool ici!» In der Tat zeigte sich das Wetter von seiner schönsten winterlich-kalten Seite, als 29 Schülerinnen und Schüler unserer französischen Partnerschule in Allonnes vom 1. bis zum 7. Dezember bei uns zu Gast waren.

Vorlesewettbewerb 2016

Auch in diesem Jahr wurde an unserer Schule der Vorlesewettbewerb der Leseköniginnen und Lesekönige aus den sechsten Jahrgangsstufen veranstaltet. Diesmal waren sich die sieben Jurymitglieder schnell einig: Julian Hofmann aus der Klasse 6a wurde einstimmig zum diesjährigen Sieger gekürt, den zweiten Rang teilen sich Mika Zenz (6c) und Nils Günther (6a).

France Mobil zu Besuch am Gymnasium

Am Donnerstag, 1.12.2016 besuchte das France-Mobil das Rainer-Maria-Rilke Gymnasium Icking. Eine junge Kollegin aus Clermont-Ferrand, Amélie Gaime, die derzeit als Beauftragte des Institut français in München mit dem France-Mobil auf Tour durch den bayerischen Süden ist, um Frankreich und die französische Sprache an verschiedenen Schulen vorzustellen, war an unserer Schule zu Gast.

MVV-Fahrplan 2017

Das Landratsamt Starnberg hat einen Fahrplan mit allen Verbindungen vom Ostufer des Starnberger Sees in Richtung Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium herausgegeben und der Schule zur Verfügung gestellt.
Die Broschüre kann hier digital heruntergeladen werden und ist an der Schule in Papierform verfügbar.

DOWNLOAD MVV-Plan 2017 Ostufer - Icking (12 MB)