Bannergraphik
Herzlich willkommen am Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium Icking - Die Homepage wird derzeit neu gestaltet

Englisches Theater in Icking

„The Taming of the Shrew“ von William Shakespeare wurde für die Oberstufenschüler am Mittwoch, den 15.1.2020, vom „White Horse Theatre“ lebhaft in Szene gesetzt. Anschließend wurde lustig und schüleraktivierend „The empty chair“ für die 6. Klassen aufgeführt.

Römertag 2020 - Einladung der interessierten Viertklässler der umliegenden Grundschulen und ihrer Eltern

Am Donnerstag, 6. Februar 2020, findet an unserer Schule ab 14 Uhr der diesjährige "Römertag" statt. Wir laden alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der umliegenden Grundschulen herzlich zur Teilnahme ein. Neben einem Schnupperangebot Latein können die Kinder an einem Werkstattprojekt zur römischen Geschichte teilnehmen und auch selbst kreativ tätig sein.

Einladung zum Girls‘ Day und Boys‘ Day am 26. März 2020

Am 26. März 2020 finden bundesweit der Girls‘ Day und Boys‘ Day statt. Während der Girls‘ Day zum Ziel hat, Mädchen insbesondere für naturwissenschaftlich-technische und techniknahe Berufe zu begeistern, möchte der Boys‘ Day den Jungen Dienstleistungsberufe z. B. in den Bereichen Erziehung, Soziales, Gesundheit und Pflege näherbringen.

Vortrag „Praxis Regie“ 

Im Rahmen der Ringveranstaltung konnten wir den Jungregisseur Malte C. Lachmann für einen Vortrag an unserer Schule gewinnen, der auch von Schülerinnen und Schülern aus dem Wahlkurs und dem P-Seminar Theater gut besucht wurde. Der seit 2012 als freischaffender Regisseur für Sprech- und Musiktheater in Deutschland tätige Regisseur, der unter Anderem DIE KÄNGURU-CHRONIKEN und DIE DREIGROSCHENOPER inszenierte, sprach über Ausbildung und die Aufgaben eines Regisseurs und wie ein Text  auf die Bühne gebracht werden kann.

Geschenk mit Herz

Auch in diesem Jahr wurde die von der SMV vorgeschlagene Aktion „Geschenk mit Herz“ -ein Projekt, dass Kinder und deren Familien aus Deutschland mit bedürftigen Kindern weltweit verbindet- wieder mit viel Begeisterung und Einsatzbereitschaft von Schülern aller Jahrgangsstufen angenommen.

Ickinger Advent

Funkelnde Teelichter und ein traditionelles Adventsgesteck – oder doch erst ein Abstecher zu Punsch, Waffeln und Lebkuchen? Am vergangenen Freitag hatten die Besucher des Ickinger Advents wieder einmal die Qual der Wahl. Der Ickinger Advent ist der alljährlich stattfindende Weihnachtsmarkt am Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium, den die SMVzusammen mit Eltern und Lehrern vorbereitet.

Politik hautnah erleben

Auch in diesem Schuljahr ermöglichte die Fachschaft Sozialkunde den Schülerinnen und Schülern der 11. Jahrgangsstufe Politik hautnah zu erleben. Eingeladen war der Landtagsabgeordnete der Grünen-Fraktion MdL Hans Urban. In entspannter Atmosphäre nahm er sich ausführlich Zeit, um die Fragen der vier Moderatoren Nathalie, Daniel, Florian und Simon sowie des Publikums zu beantworten.

Vortrag über Stipendien für die Oberstufe

Etwa 70 Schülerinnen und Schüler der Gymnasien Icking und Geretsried nahmen Mitte November an einem Informationsvortrag zu Studienstipendien teil. Frau Stadler, die den Arbeitskreis „Begabungs- und Interessenförderung“ an unserer Schule leitet, informierte über die Ausrichtung, Leistungen und Anforderungen der deutschen Begabtenförderungswerke. Eine ehemalige Schülerin des Gymnasiums Icking berichtete von ihren Erfahrungen als Stipendiatin.

Internationale ChemieOlympiade und PhysikOlympiade

Eine Olympiade erfordert nicht immer Muskelkraft, sondern manchmal auch eine große Portion Wissen und logisches Denken. Das bewiesen unsere diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Internationalen ChemieOlympiade (IChO) und PhysikOlympiade (IPhO), die nun nach der 1. Runde mit einer Urkunde geehrt wurden. In vier Wettbewerbsrunden und mit zahlreichen Zusatzangeboten werden mit dieser Initiative Talente aus dem gesamten Bundesgebiet gefordert und gefördert. 

 

Nominierung für das Oberbayerische Jugendfilmfestival

Erfreulicherweise sind zwei Filme, die im P-Seminar Short Films produziert wurden, für das Oberbayerische Jugendfilmfestival, das am 23.11.19 im Pfaffenhofen stattfindet, nominiert worden: Der Film \'Sheerluck\' von Konstantin Holzner, Lukas Rickels, Leo Konrad und Luis Göppel sowie \'The Mystery of Happiness\' von Anouk Brommont, Giulia Frey, Klara Negele, Magdalena Seelos und Alexandra Trebuth. Den beiden Filmteams herzliche Glückwünsche! Gabriele Schneider 

Auf dem Bild: