Bannergraphik
Herzlich Willkommen am Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium Icking

Wettbewerbserfolg bei "Jugend debattiert"

Die Teilnahme am Regionalwettbewerb von "Jugend debattiert" am Werdenfels-Gymnasium in Garmisch-Partenkirchen verlief für unsere Schule am 15. Februar sehr erfreulich:

Großartiger Judo-Erfolg

Unser Schüler Luis Schmidt, Klasse 9b, hat am 9. Februar 2017 bei den Süddeutschen Meisterschaften im Judo in der Altersklasse U18 als jüngster Teilnehmer den 1. Platz errungen. Wir gratulieren Luis sehr herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

Projekt Römerwerkstatt

Am Montag, den 30.1.17,  fand der Projekttag „Römerwerkstatt“ für alle Kinder der fünften Jahrgangsstufe statt.

Wahl der Fremdsprachen und der Ausbildungsrichtung

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe und teilweise auch der 7. Jahrgangsstufe wählen im März die zweite bzw. dritte Fremdsprache und die Ausbildungsrichtung. Zudem können sich die Siebtklässler bei entsprechenden Voraussetzungen für ein bilinguales Geographie-Angebot anmelden.

Die Informationsgehefte und Anmeldungsunterlagen können schon im internen Teil der Homepage eingesehen und heruntergeladen werden. Sie werden ab dem 13.02.2017 per E-Mail versandt bzw. in Papier ausgegeben.

4. Rundschreiben der Schulleitung erschienen

Das 4. Rundschreiben der Schulleitung ist am 6.2.2017 erschienen und im internen Teil der Homepage abrufbar. Es wurde auch per ESIS versandt und wird im Laufe der Woche auch in Papierform ausgegeben.

Es enthält Informationen zu Terminen, Erfolgen unserer Schülerinnen und Schüler, Informationen zum Zwischenzeugnis, Beratungs- und Fördermöglichkeiten sowie vieles mehr.

Pfeilgiftfrösche und Python am Gymnasium Icking

Da der Lehrplan der 6. und 8. Jahrgangsstufe im Fach Natur und Technik/Biologie auch die Behandlung von Reptilien, Amphibien und Gliedertieren vorsieht, wurde in bewährter Weise ein Experte an die Schule eingeladen.

Junge Debattanten überraschen mit ihrem rhetorischen Geschick

Zum zweiten Mal wurde an unserer Schule der Schulwettbewerb "Jugend debattiert" ausgetragen. Die insgesamt acht Klassensieger der einzelnen neunten Klassen debattierten über Themen wie "Soll jeder Schultag mit einer Stunde Fitness beginnen?" oder "Sollen an unserer Schule Schultiere gehalten werden?" Das Finale der Debatte fand vor der gesamten neunten Jahrgangsstufe statt. Die Jury bestand aus Schülerinnen und Schülern der Q11 und den Schulkoordinatoren Herr Gehrke und Frau Reigl.

Fünftklässler auf den Spuren von Heimatsagen im Isarwinkel

In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien fuhren die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 b und c mit ihren Deutschlehrern Frau Reigl und Herrn Brunner in den Isarwinkel, um dort ausgewählte Sagen und Legenden an den Originalschauplätzen kennenzulernen. Diese wurden von den Schülern selbst erzählt und nachgespielt. Bei winterlichen Verhältnissen und frostigen Temperaturen besuchten die Schüler das Schloss Hohenburg und erfuhren, wie Geierstein und Benediktenwand zu ihrem Namen kamen.

Spende für ghanaische Partnerschule

Mit dem Verkauf von Bastelarbeiten und Weihnachtlichem beim "Ickinger Advent" erarbeiten die Klassen des Rainer-Maria-Rilke-Gymnasiums seit vielen Jahren eine traditionelle Spende für den Deutsch-Ghanaischen Freundeskreis München e.V., der damit die Ghanaian German School in Ghana unterstützt.

Französisches Sprachdiplom

20 Schülerinnen und Schüler der Q11 legten in diesem Jahr unter der Leitung von Frau Demmelhuber erfolgreich die DELF-Prüfung der Niveaustufe B1 ab und erhielten im Dezember ihre Bescheinigungen. Das Sprachzertifikat DELF (Diplôme d'études en langue française) für Französisch als Fremdsprache wird vom französischen Bildungsministerium vergeben und ist weltweit als Nachweis von Sprachkenntnissen anerkannt.